Monat: November 2013

Ferienwohnungen in Spanien

Die Urlauber, die Jahr für Jahr die Urlaubsziele der sonnenverwöhnten iberischen Halbinsel mit seinen 17 beliebten Ferienregionen und den Inseln im Mittelmeer und Atlantik besuchen,  können ihre schönsten Wochen des Jahres in Fincas, Ferienhäusern, Hotels, Ferienwohnungen oder Appartements verbringen. Die Ferienwohnung in Spanien ist für den spanischen Tourismus eine attraktive Ergänzung zur Hotellerie und wird von den Urlaubern immer häufiger als Alternative zum Hotel gewählt. Das großzügige Angebot für Ferienwohnungen in den touristischen Zentren Spaniens lässt den Urlaubern keine Wünsche offen. Spanien gehört zu den Ländern Europas, die ihre Ferienunterkünfte durch örtliche Behörden und Fachverbände klassifizieren lassen. Das gibt dem Tourist eine gewisse Sicherheit in der Auswahl des richtigen Ferienobjektes.

Read More

Categories: Spanien

Frühbucher reisen günstiger

Statt die nächste Urlaubsreise zu planen und von Frühbucherrabatten zu profitieren, sind viele zur Zeit eher mit dem Kauf von Weihnachtsgeschenken beschäftigt. Doch wer jetzt schon seinen nächsten Sommerurlaub plant und bucht, kann nicht nur von günstigen Preisen profitieren.

Read More

Categories: Allgemein

Mit dem Mietwagen Barcelona erkunden

Barcelona, die Weltmetropole am Mittelmeer Spaniens, ist nahezu perfekt für einen Urlaub geeignet. In Barcelona tobt das Leben. Auf den Ramblas ist tagsüber viel los, der Strand lädt zum verweilen ein und die zahlreichen Sehenswürdigkeiten erweitern Ihren Horizont. Darüber hinaus können Sie Barcelona perfekt mit dem Mietwagen erkunden. Wer in Spanien einen Mietwagen ausleiht wird feststellen, dass dies oft günstiger ist als in Deutschland, und dies bei gleichwertiger Leistung. Erkundigen Sie sich vorher über Autovermietungen in Spanien. Planen Sie am besten schon vor Reisebeginn, welche Routen Sie nehmen möchten und wo es genau hingehen soll. Die Küste entlang zu fahren ist mit Sicherheit ein Highlight auf Ihrem Barcelona Trip. Sie können zu kleinen Touristen – Spots reisen, wo sich die Einheimischen Surfer treffen, sowie zu traumhaften Buchten oder zu den großen Touristenstränden.

Read More

Categories: Barcelona

Tipps zum Barcelona-Aufenthalt

Spanien ist in Südeuropa vor Italien, Griechenland und der Türkei nach wie vor das beliebtesten Reiseziel der Sommerurlauber. Das Festland mit seinen Mittelmeer- und Atlantikstränden und den zu Spanien gehörenden Inselgruppen (Balearen und Kanaren), bieten Sonnenanbetern nahezu ganzjährig die besten Voraussetzungen für ungezwungenen Strandurlaub. Nicht nur die Strände sind für Urlauber attraktiv, sondern auch die Metropolen Madrid, Barcelona, Valencia, Cordoba und Zaragoza sind für Urlauber mittlerweile im Rahmen von Städtereisen sehr attraktiv. Read More

Categories: Allgemein

Eine Rundreise durch Spanien

Eine Rundreise durch Spanien ist eine gute Möglichkeit, das Land und die Menschen besser kennen zu lernen. Spanien ist ein Land, in dem sehr viele Unterschiede herrschen. Beispielsweise unterscheidet sich der Norden sehr stark vom Süden. Im Norden herrschen kältere Temperaturen als im heißen Süden. Daneben können Sie alte, spanische Traditionen in den Küstenstädten entdecken. Auf einer Reise durch Spanien werden Sie viel erleben, sehen und verstehen. Starten Sie eine Rundreise durch Spanien doch mal in Barcelona. Verbringen Sie die ersten 3 Tage in dieser traumhaft schönen Metropole und fahren Sie dann weiter gen Süden. Informationen für eine Rundreise erhalten Sie hier. Barcelona ist ein perfekter Ort, um die restlichen Städte Spaniens anzusteuern.

Gen Süden- der Sonne hinterher

Der Süden Spaniens bietet Ihnen die perfekten Urlaubsbedingungen. Andalusien, rund um die Costa de la Luz, ist eine Region, die Ihnen die spanischen Traditionen näher bringt. Den Andalusiern sagt man nach, sehr gastfreundlich und heimatverbunden zu sein. Probieren Sie in Gesellschaft der Einheimischen die leckeren und typischen spanischen Tapas. Nutzen Sie den Atlantik um neue und unbekannte Sportmöglichkeiten auszuprobieren. Als Wassersportfan werden Sie in Andalusien auf Ihre Kosten kommen. Der Atlantik ist ein sehr bekannter und beliebter Spot zum Surfen. Probieren Sie den Sport aus, oder lassen Sie sich einfach von der herrlichen Landschaft verzaubern.

Madrid – die Hauptstadt Spaniens

Im Landesinnern befindet sich Madrid, die Hauptstadt Spaniens. In den Straßen rund um den „Plaza del Sol“ pulsiert das Leben. An vielen Ecken stehen verkleidete Künstler, die mit ihrem Auftreten den Aufenthalt der Touristen versüßen möchten. Daneben bietet Madrid eine Kultur, die es so in Spanien nicht noch einmal gibt. Lassen Sie sich vom „Palacio“ beeindrucken, beobachten Sie den Trubel auf dem „Plaza Mayor“ und kommen Sie in den Genuss des besten Schinkens in einem der zahlreichen „Museos de Jamon“.

Categories: Allgemein

Sehenswürdigkeiten und Unterbringungsmöglichkeiten in Barcelona

Barcelona ist eine Weltmetropole in Spanien. Barcelona ist die Hauptstadt Kataloniens und nach Madrid die größte Stadt Spaniens. Die Weltmetropole liegt direkt am Mittelmeer und bietet seinen Besuchern malerische Strände und Küstenabschnitte. Darüber hinaus sind die Pyrenäen nur 120 Kilometer entfernt, und die Grenze zu Frankreich ist auch in greifbarer Nähe. Innerhalb Barcelonas wohnen ca. 1,6 Millionen Menschen. Barcelona gehört zu den drei beliebtesten Destinationen in Spanien. Erfreuen Sie sich an dieser einzigartigen Metropole und informieren Sie sich über Sehenswürdigkeiten, Unterbringungsmöglichkeiten und die Geschichte dieser einzigartigen Stadt auf dieser Seite.

Read More

Categories: Barcelona

Eine Rundreise durch Spanien

Spanien ist das wohl meist bereiste Land der Deutschen. Kaum ein anderes Land bietet seinen Touristen so viele Möglichkeiten den Urlaub zu verbringen. In Spanien findet Sie viele verschiedene Regionen mit unterschiedlichen Kulturgütern und Traditionen vor. Um das Land rundum kennen zu lernen, empfiehlt sich eine Rundreise durch Spanien. So haben Sie die Chance, jede Region, jede Kultur und ihre Lebensart zu erleben. Entdecken Sie die verschiedenen Dialekte des Spanischen, lernen Sie die unterschiedlichen Bräuche der Regionen kennen und lassen Sie sich von der Lebenslust und Gelassenheit der Spanier anstecken. Wer eine Rundreise durch Spanien plant, sollte vorab gut planen, welche Teile des Landes auf alle Fälle bereist werden möchten. Dazu empfiehlt es sich Informationen über die einzelnen Regionen Spaniens einzuholen.

Katalonien – Eine von der Geschichte geprägte Region

In Spanien könnten die Regionen nicht unterschiedlicher sein. Katalonien, mit seiner Hauptstadt Barcelona, ist eine von der Geschichte geprägte Region. In den Städten Barcelona, Valencia, Leida und einigen mehr, werden Sie eine Sprache hören, die dem Spanischen ähnelt. Katalonien hat eine eigene „Lengua oficial“. Das sogenannte „Catalan“ unterscheidet sich sehr vom Spanischen und wird nur in Katalonien und auf den Balearen gesprochen. Neben der Sprache bieten Barcelona und Valencia eine beeindruckende Kultur und Architektur. Auch Strandliebhaber kommen auf Ihre Kosten. Planen Sie Katalonien in Ihre Rundreise durch Spanien ein, um die einzigartige und geschichtsvolle Kultur kennen zu lernen.

Andalusien – Der Stern des Südens

Andalusien liegt im Süden Spaniens und bietet die wohl schönsten Strände und Küstenabschnitte. Der Atlantik bietet besonders für Wassersportler die perfekten Bedingungen. Neben Malaga, Sevilla und Cadiz gibt es noch viele weitere kleine Städte, die Sie bereisen können. Andalusien hat seinen eigenen Reiz und sollte deshalb in jeder Rundreise mit eingeplant sein. Entdecken Sie Spanien auf eine neue Art und bereisen Sie das ganze Land.

Categories: Allgemein

AIDA und Barcelona

Im Rahmen ihrer Kreuzfahrten durch das westliche Mittelmeer, besuchen die Schiffe der AIDA-Flotte natürlich auch den Hafen der zweitgrößten Stadt Spaniens, Barcelona.

Diese faszinierende Metropole am Mittelmeer verfügt nicht nur über einen berühmten Fußballverein – den FC Barcelona, sie hat auch noch einige andere Sehenswürdigkeiten aufzuweisen.

Read More

Categories: Allgemein