Ein Wochenende in Barcelona – das müssen Sie gesehen haben

In einer der schönsten Städte Spaniens das Wochenende genießen, ist der Wunsch von vielen Menschen, aber was sollten Sie in diesem kurzen Zeitraum erleben? Diese Frage wird in diesem Bericht geklärt und soll Ihnen eine Anregung für Sehenswürdigkeiten sowie Ziele in Barcelona bieten.

Die Stadt ist überwiegend sehr bekannt durch den dort ansässigen Fußballverein, der in der Vergangenheit bereits viele große Erfolge im Sport erzielte und große Fußballer beherbergt. Für Sportbegeisterte wäre ein Besuch im Camp Nou, dem Fußballstadion des FC Barcelonas, ein wahres Erlebnis. Ein Rundgang durch dieses Stadion lässt das Herz eines jeden Fußballfans höherschlagen.

Neben dem Fußballstadion gibt es in Barcelona auch weitere architektonische Meisterwerke wie die Sagrada Familia. Dieses berühmte Gotteshaus ist eines der größten Sehenswürdigkeiten der Stadt und ein Besuch dort ist absolut lohnend. Sowohl von außen als auch innen überzeugt dieses Gebäude mit seiner Schönheit.

Für weitere historische Bauwerke und Sehenswürdigkeiten können Sie den Spuren von Antoni Gaudí durch die ganze Stadt folgen. Der berühmte Architekt hat in der gesamten Stadt verschiedene Bauwerke errichtet, die einen Besuch wert sind.

Sollten Sie gerne shoppen gehen und das Essen von guten Restaurants genießen wollen, dann die La Rambla für Sie genau das Richtige. Die La Rambla ist eine der bekanntesten Straßen in der Innenstadt von Barcelona. Dort werden Ihnen neben vielen Boutiquen und Restaurants auch historische Gebäude sowie beispielsweise die Jesuitenkirche Església di Betlem begegnen. In dieser Straße bekommen Sie einiges geboten und erhalten zwischendurch eine Show von den dort arbeitenden Straßenkünstlern.

Ist Ihre Woche anstrengend gewesen und Sie möchten einfach das Wetter genießen, dann ist der Strand in Barcelona das ideale Ziel. Dort können Sie in der Sonne liegen und entspannen, aber auch das herrliche Mittelmeer genießen.

Nachdem Ihnen einige aufregende Ziele genannt wurden, sollten Sie jedoch nie vergessen, eine Reiseunfallversicherung abzuschließen. Ein solcher Versicherungsschutz umfasst dabei Unfälle auf der gesamten Welt. Sollten Sie sich beim Schwimmen im Mittelmeer verletzen, haben Sie die optimale Absicherung.

Nun steht einem aufregenden Wochenende in Barcelona nichts mehr im Wege.

(Bildquelle: Pixabay.com – CC0 Public Domain)

Categories: Allgemein