Wellness- Urlaub in Barcelona

Barcelona ist die Hauptstadt Kataloniens und damit auch die zweitgrößte Stadt Spaniens.Die Einwohnerzahl beträgt 3,16 Millionen, im weiteren Einzugsgebiet der katalanischen Hauptstadt leben rund 4,86 Millionen Menschen. Aufgrund ihrer Einwohnerzahl zählt Barcelona zu den elf größten Gemeinden der Europäischen Union.Die Tourismushochburg Barcelona liegt circa 120 Kilometer südlich der Pyrenäen und der Grenze zu Frankreich. Barcelona ist nicht nur eine kulturelle Hochburg, sondern auch ein Paradies für jeden Urlauber. Die Küste von Barcelona lädt zum verweilen ein und das hervorragende Mittelmeer Klima ist sehr fördern für ihre Gesundheit. Die milden Sommer und trockenen Winter machen Barcelona zu dem idealen Standort für ihren Wellness Urlaub.

Wellnesskurzreisen sind Gesundheitsfördern

Wellnesskurzreisen werden stets mit Saunagängen in Verbindung gebracht. Das Saunieren hat erhebliche Vorteile in Bezug auf ihre Gesundheit und ist ein abwechslungsreiches Angebot in ihrem Wellness Urlaub in Barcelona. Durch einen Saunabesuch werden Schadstoffe, die sich in ihrem Körper angesammelt haben, besser abtransportiert. Die Schweißproduktion wird während eines Saunagangs angekurbelt, das den Kreislauf anregt. Dadurch kann der Körper entschlacken und die Wellnesskurzreise fördert ihr allgemeines Wohlbefinden.

Das passende Klima

In der am Mittelmeer gelegenen Küstenstadt herrscht ein mediterranes Klima. Das Azoren hoch gestaltet die Sommermonate warum und sehr freundlich. Die durchschnittliche Temperatur beträgt um die 28°C. Die wärmsten Monate sind der Juli und der August.Zu dieser Zeit lädt der Strand zum verweilen ein. Durch dieses angenehme Klima können sie während ihres Wellness Urlaubs wunderbar entspannen und die Seele baumeln lassen. Barcelona bietet ihnen eine Vielzahl von Möglichkeiten, ihren Wellness Urlaub zu nutzen.

 

Categories: Allgemein