Au-Pair in Barcelona

Die Welt steht dir offen. Diesen oder einen ähnlichen Spruch haben viele Schulabgänger auch in diesem Jahr wieder gehört. Oftmals bewahrheitet sich dann ein anderer Spruch: Wer die Qual hat, hat die Wahl. Bundeswehr oder Zivildienst? Sofort studieren oder erst einmal ein Jahr als Au-Pair? Eine Auslandserfahrung erweitert nicht nur den Horizont, sondern ist auch später ein bei vielen Unternehmen willkommener Hinweis, dass der Bewerber es nicht scheut, Hürden wie eine andere Sprache und Kultur auf sich zu nehmen.

Barcelona bietet mehr als schönes Wetter und Einkaufspassagen

Keine Frage, ein Auslandsaufenthalt ist eine spannende Erfahrung, welche vorher gut geplant sein sollte. Nicht selten beginnen Enttäuschungen mit schlechten Vorbereitungen, wie etwa schwammige Vorstellungen. Je konkreter beide Parteien ihre Erwartungen und Wünsche formulieren, desto geringer ist die Chance eine Enttäuschung zu erleben. Ein beliebtes Ziel, nicht nur bei angehenden Au-Pairs ist Barcelona. Die Stadt ist Garant für großen Sport und bekannte Kunst und Kultur, wie etwa die Sagrada Familia. Eine Kirche in deren Fassade, die Weihnachtsgeschichte abgebildet ist oder den Park von Antoni Gaudi.

Nicht die Orientierung verlieren

Ist einmal die Entscheidung für einen Aufenthalt als Au-Pair gefallen, muss für die Umsetzung noch eine Gastfamilie gefunden werden. Dieses gestaltet sich oft als langwieriger Prozess, denn Unternehmen die Gastfamilien zu vermitteln versuchen, gibt es viele. Deshalb sollten Sie auf ein erfahrenes Unternehmen setzen, welches aufgrund seiner Erfahrung sowie zufriedenen Kunden, sich auf dem Markt etablieren konnte. Das Unternehmen Stepin welches über die Internetseite www.stepin.de erreichbar ist, hilft Ihnen bei der Suche nach einer geeigneten Familie in verschiedenen Ländern, wie den USA, Australien oder Irland. Auf der Internetseite erhalten Sie zudem Informationsmaterial zu einem Aufenthalt und Sie können einen Sprachtest absolvieren um Ihr Niveau festzustellen und den Aufenthalt so zu gestalten, dass Ihre Fremdsprachenkenntnisse sich verbessern.

Categories: Barcelona