Strandmuschel für den Urlaub

spanien-wohnungStrandmuscheln sind im Urlaub am Strand der richtige Begleiter wenn es um die Themen Liegeplatz, Sonnenschutz am Strand, Sichtschutz und Windschutz geht. Die Strandmuscheln erfüllen all diese Anforderungen. Neben den bereits genannten Anforderungen, haben die Interessenten meist häufig einen hohen Anspruch an Größe, Windstabilität, Packmaß, Gewicht und einen gewissen Komfort bezüglich des Themas Auf- und Abbau der Strandmuschel. Die Strandmuscheln werden häufig bereits mit einem UV-Schutz ausgestattet. Somit wird auch im Bereich des Sonnenschutzes viel für die Käufer getan.

Welche unterschiedlichen Modelle gibt es im Bereich Strandmuscheln?

Perfekt für den Familienurlaub ist die große Familienstrandmuschel. Hier hat eine Familie von bis zu zwei Erwachsenen und ihrer Kinder Platz. Diese Familienstrandmuschel ist gerade für Strände, wo keine Strandkörbe oder ähnliches angeboten werden, ein idealer Sonnen- und Windschutz.

Kinderstrandmuscheln sind gerade dann von Vorteil, wenn die Familien nur einen Sonnen- und Windschutz für ihre Babys oder Kleinkinder benötigen. Diese Modelle sind in der Regel in einem kleinen Packmass erhältlich und sind dadurch sehr handlich. Häufig werden die kleinen Strandmuscheln auch als sogenannte Pop up Strandmuschel angeboten. Zum Aufbau muss die Strandmuschel nur der Transporttasche entnommen werden und zum Aufbau auf die entsprechende Stelle geworfen werden. Der Aufbau erledigt sich von Selbst. Sogar die Kinder können den Aufbau im Handumdrehen erledigen.

Auch die Strandmuscheln für einzelne, erwachsene Personen sind nach wir vor erhältlich. Diese sind in unterschiedlichen Aufbauvariationen käuflich zu erwerben. Neben dem herkömmlichen Aufbau werden auch hier wieder Pop up Muscheln angeboten. Die Pop up Variante unterliegt in der Regel ähnlichen Aufbaukriterien wie die Kinderstrandmuschel.

Die Strandmuscheln sind in vielen unterschiedlichen Farben erhältlich.

Kann die Strandmuschel auch „windsicher“ gemacht werden?

Für speziell angefertigte Strandmuscheln gibt es sogenannte Sandheringe. Diese Sandheringe werden mit der Strandmuschel im Strand verankert. Die aus Stahl angebotenen Sandheringe bieten der Strandmuschel mehr Sicherheit. Somit steht einem schönen Urlaubstag am Strand bei windigem Wetter nichts entgegen.

Bildquelle: © Depositphotos.com / amoklv