barcelona

Barcelona vs Dubrovnik: Welche Stadt zieht mehr Touristen an

Barcelona in Spanien ist eine wunderschőne Stadt, die mehr als nur Meer und Strand bietet. Dasselbe gilt aber auch fűr die sűdlich gelegene Stadt Dubrovnik in Kroatien. Welche dieser beiden Städte soll man als nächstes Urlaubsziel wählen? Das ist keine einfache Entscheidung, denn beide sind, vor allem im Sommer, ein perfektes Ziel für den Traumurlaub.

Read More

Categories: Allgemein

Barcelona – Fakten

Barcelona liegt in Spanien, an der Grenze zu Frankreich am Mittelmeer – ungefähr 120 km südlich der Pyrenäen. Die Hauptstadt Kataloniens ist nach Madrid die zweitgrößte Stadt in Spanien. In Barcelona leben etwa 1,6 Millionen Menschen. Mit mehr als sieben Millionen ausländischen Touristen zählt Barcelona außerdem zu den fünf meistbesuchten Städten Europas. Aufgrund der hohen Anzahl der Hotels, lohnt sich ein Vergleich der Hotelpreise. Auf http://www.hotel-finder.eu/hotel-buchen/Spanien/Barcelona/ finden sie alle verfügbaren Hotels in Barcelona.

(Bilderquelle: Pixabay.com – CC0 Public Domain)

Categories: Barcelona News
Tags:
spanien-wohnung

Strandmuschel für den Urlaub

Strandmuscheln sind im Urlaub am Strand der richtige Begleiter wenn es um die Themen Liegeplatz, Sonnenschutz am Strand, Sichtschutz und Windschutz geht. Die Strandmuscheln erfüllen all diese Anforderungen. Neben den bereits genannten Anforderungen, haben die Interessenten meist häufig einen hohen Anspruch an Größe, Windstabilität, Packmaß, Gewicht und einen gewissen Komfort bezüglich des Themas Auf- und Abbau der Strandmuschel. Die Strandmuscheln werden häufig bereits mit einem UV-Schutz ausgestattet. Somit wird auch im Bereich des Sonnenschutzes viel für die Käufer getan.

Read More

Categories: Allgemein

Plötzlich krank während des Spanienurlaubs

joggenSchnell kann es passieren, dass die Sonne auf die Gesundheit schlägt oder ein Virus sich einschleicht. In einer solchen Situation ist es wichtig, die richtigen medizinischen Schritte zu kennen. Zunächst kommt es darauf an, welche Art von Erkrankung vorliegt. In Spanien gibt es die internationale Notrufnummer 112. Hier kann angerufen werden, falls der Patient sich etwas gebrochen hat oder unter seiner Krankheit so sehr leidet, dass er es nicht alleine ins Krankenhaus schafft. Die Servicemitarbeiter sprechen häufig mehrere Sprachen, sodass die Symptome gleich geschildert werden können. Wer einen Virus hat oder wegen anderen kleineren Krankheiten einen Arzt aufsuchen muss, der hat die Wahl zwischen einem normalen Arzt und einem privaten Doktor.

Read More

Categories: Allgemein

Aktivreisen in Spanien

menorcaSpanien ist ein vielseitiges Land, das nicht nur kulturelle und architektonische Höhepunkte mit seinen einzigartigen Städten bietet, sondern auch für aktive und sportliche Reisen ein empfehlenswertes Urlaubsziel ist. Die herrlichen Naturlandschaften auf den spanischen Inseln Mallorca und Menorca laden zum Klettern, Trekking und Radfahren ein. Schroffe Felsen, stille Badestrände und die typisch mediterrane Vegetation machen einen Aktiv-Urlaub auf den Balearen zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Anders als die touristischen Hochburgen an der Küste Mallorcas zeichnet sich das Innere der Insel durch seinen ursprünglichen Charme und seiner ländlichen Unberührtheit aus. Ruhiges Wandern und beeindruckende Naturerlebisse sind auf den beiden Inseln jenseits der touristischen Zentren möglich und garantieren Erholung und eine wirkliche Auszeit vom stressigen Alltag.

Read More

Categories: Allgemein

Immobilien auf Mallorca

immo-mallorcaMallorca ist die Urlaubsinsel schlechthin. Denn immer mehr Deutsche entscheiden sich für einen Urlaub auf dieser spanischen Sonneninsel – sowohl für längere Ferienaufenthalte als auch für Kurzurlaube über das Wochenende. Damit vor Ort ein reibungsloses Miteinander geregelt ist verfügt Mallorca über unzählige Immobilien. Neben den klassischen Urlauberhotels gibt es zahlreiche Wohnungsmöglichkeiten – von kleinen Appartements bis hin zu luxuriösen Finken.

Read More

Categories: Spanien
Tags:

Studium in Spanien

student-spanienUniversitäten und Facultades

In Spanien gibt es ca. 80 Universitäten (2/3 staatliche und 1/3 private Universitäten). Man unterscheidet zwischen Universidades und Facultades. Das Angebot an Studienprogrammen ist mit deutschen Universitäten zu vergleichen. Ferner gibt es Universitätskollegs und –schulen (Colegios Mayor oder Colegio Universitarios) zur Absolvierung weiterbildender Studiengänge. Das spanische Erziehungsministerium ist für die meisten Universitäten zuständig. In den autonomen Regionen ist die entsprechende Regionalregierung für Universitäten befugt.

Read More

Categories: Allgemein