Monat: Dezember 2011

Kurztrip von Barcelona nach Gran Canaria

Von Barcelona aus können Sie einige Kurztrips unternehmen, da vom Flughafen in Barcelona zahlreiche Fluggesellschaften Ziele anfliegen, die nur wenige Flugstunden entfernt sind und sich somit für Kurztrips bestens eignen. Ein sehr beliebtes Ziel für Kurzurlaube ist die spanische Insel Gran Canaria. Dieses Ziel bietet sich sogar schon an, wenn Sie lediglich ein verlängertes Wochenende zur Verfügung haben.

Durch die ganzjährig angenehm warmen Temperaturen ist Gran Canaria insgesamt ein sehr beliebtes Urlaubsziel. Unabhängig dessen, ob Sie ein paar Tage am Strand verbringen wollen, um eine schöne Urlaubsbräune zu erzielen oder den Tag sportlich mit Windsurfen zu verbringen, ob Sie hippe Bars und Clubs besuchen wollen, oder einen Ausflug auf einen Vulkan unternehmen möchten – Gran Canaria hat für jeden etwas zu bieten.

Die Hauptstadt der spanischen Insel ist ebenfalls einen Besuch wert: In Las Palmas gibt es zahlreiche Sehenswürdigkeiten, deren Besichtigung eine abwechslungsreiche Alternative zu einem Tag am Strand darstellen. Von der Kathedrale Santa Ana beispielsweise können Sie eine überragende Aussicht auf die Altstadt mit dem Namen Veguta genießen.

Eine ebenfalls beliebte Möglichkeit, die Insel zu erkunden, besteht darin, für einen Tag ein Auto zu mieten. So kann die Insel auf eigene Faust erkundet werden. Überall wo es Ihnen gefällt, können Sie einfach anhalten und die Gegend auf sich wirken lassen.

Auf diese Art und Weise haben Sie die Gelegenheit, abseits der Touristenströme innerhalb Ihres Kurzurlaubs einiges von der Insel zu erkunden. Wahrscheinlich ist dies auch der beste Weg, um Land und Leute besser kennenzulernen. Gran Canaria ist immer eine Reise wert und wird Sie begeistern!

Für einen günstigen Flug von Barcelona nach Gran Canaria bietet sich z.B. Swoodoo an.