Schlagwort: Museum

FC Barcelona: das Stadion und das Museum

Der FC Barcelona, ist eine der Attraktionen Barcelonas, aber nicht nur bei den Einheimischen, ist der FC Barcelona eine Attraktion. Der Verein ist weltweit sehr bekannt und auch sehr beliebt. Den FC Barcelona, kurz Barca genannt, den man hauptsächlich vom Fußball kennt. Die Katalanen sind eines der besten Teams der Welt, und nicht nur das, sie besitzen auch eines der modernsten und größten Stadien der Welt, das Camp Nou.

Das Camp Nou Stadion wurde im September 1957 eröffnet, und besitzt eine Zuschauer Kapazität von circa 100 000 Menschen. Die Plätze sind bei jedem Spiel voll belegt, das zeigt die Leidenschaft für diesen Club. Bei der Stadion Tour bekommen Sie die einmalige Gelegenheit, Spielerbänke, VIP Bereiche, Spieler Umkleidekabinen aus der Nähe zu betrachten zu können und Sie gehen durch den berühmten Tunnel.

Camp Nou – Museum

Das Camp Nou Museum des FC Barcelona wurde 1984 gebaut und eröffnet, und im Jahr 2010 wurde es komplett modernisiert und es wird zu einem Camp Nou Erlebnis. es waren bereits circa 20 000 Besucher hier, die das Museum bewundert haben. Zu sehen gibt es hier Geschichten, Erfolge und Musik, von allen Sportarten die beim Fc Barcelona vertreten sind. Betreten Sie das Museum, und bewundern Sie Bilder, Skulpturen usw. des Vorzeigeclubs dem FC Barcelona.

Die Öffnungszeiten für das FC Barcelona Museum: es ist das ganze Jahr über geöffnet und die Tour durch das Stadion Camp Nou ist bis eine Stunde vor Schließung des Museums möglich.

Der FC Barcelona ist kein normaler Club, sondern er ist ein Club der Spitzenlasse. Er hat die meisten Mitglieder weltweit; das größte Fußballmuseum und das Stadion ist eines der größten und modernsten weltweit.

Kommen und staunen Sie, mit der Metro erreichen Sie das Barca Wunder problemlos. Haltestelle ist Collblanc, nun sind es nur noch wenige Gehminuten bis zum Barca Gelände.